Marktoberdorf
Größter Faschingsumzug in Schwaben findet im Allgäu statt

Rund 30.000 Zuschauer werden am Sonntag zum Marktoberdorfer 'Gaudiwurm' erwartet. Mit einer Länge von 3,5 Kilometern und etwa 1600 Teilnehmern gilt er als größter Faschingsumzug in Schwaben. Die letzten Kostüme werden genäht, die Schrauben am Festwagen noch einmal festgezogen und dann geht er los, der 'Gaudiwurm' 2012 in Marktoberdorf. Während die Faschingsnarren im Westallgäu vor allem mit traditionellen Holzmasken feiern, geht es im Ostallgäu jedes Jahr auf's Neue sehr sehr bunt zu.

Zahlreiche Vereine aus Marktoberdorf und Umgebung ziehen mit phantasievollen Kostümen auf Festwagen oder in Fußgruppen durch die Innenstadt und stellen lustige Bilder und freche Sprüche vor. 100 Gruppen haben sich nach Veranstalterangaben angemeldet. Begleitet werden sie von 15 Musikkapellen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen