Studie
Geringe PC-Kenntnisse bei Schülern: In Marktoberdorf aber wenig Defizite

2Bilder

Bei einer kürzlich veröffentlichten Studie, bei der die Computer-Kenntnisse von Achtklässlern aus 21 Ländern verglichen worden waren, landete Deutschland mit Platz elf nur im Mittelfeld. Es stellte sich heraus, dass rund ein Drittel der getesteten Schüler lediglich über geringe Kenntnisse im Umgang mit Computern verfügen.

Wie gut können Marktoberdorfer Schüler mit Computern umgehen?

Leiter von Marktoberdorfer Schulen können keine grundsätzlichen Defizite bei ihren Schülern im Umgang mit dem Computer erkennen. Dennoch fordern Lehrer eine neue Art der Software- und PC-Schulung.

Wie zufrieden sind die Betriebe?

Der Traktorenhersteller AGCO-Fendt ist mit den Fähigkeiten von Schulabgängern im Umgang mit Computern insgesamt zufrieden. Schulabgänger von Real- und Wirtschaftsschulen seien fit im Umgang mit Computern, sagt Pressesprecher Sepp Nuscheler.

Den ganzen Bericht zum Thema finden Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 01.12.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Felix Blersch aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019