Gemeinderat
Gemeinderat Wald: Nachträgliche Planänderung legitimiert Stallbau

Gemeinderat Wald in Kürze Walds Bürgermeister Josef Ampßler informierte den Gemeinderat darüber, dass die Feuerwehren Wald-Wimberg und Görisried erstmals eine gemeinsame 24-Stunden-Übung für ihre Jugendgruppen veranstaltet haben. In Wald haben diese Kommandant Wolfgang Faißt und der Jugendbeauftragte Gottfried Dieter organisiert. Die Jugendlichen mussten nicht nur eine Person vom Gerüst des Kirchturms 'retten', einen Verunglückten im Sägewerk Epp 'bergen' und zudem mehrere 'Brände' löschen, sondern auch technische Hilfe bei einem angenommenen Verkehrsunfall leisten und einen Traktor mit einer Seilwinde aufrichte.

Der Organisationsaufwand habe sich gelohnt, befanden sowohl die Feuerwehren als auch der Gemeinderat Wald. Die Jugendfeuerwehren hätten sich wacker geschlagen und dabei auch noch viel Spaß gehabt.

Einstimmig beschloss der Gemeinderat eine Änderung des Bebauungsplans 'Ortskern Wald' im Bereich des Grundstücks Flurnummer 15: Dort wurde ein Pferdestall errichtet, welcher die festgelegten Baugrenzen überschreitet.

Im Änderungsverfahren werden die Baugrenzen so erweitert, dass das Gebäude legitimiert werden kann. Einen entsprechenden Bauantrag muss der Bauherr noch nachreichen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen