Bidingen Gemeinderat
Gemeinderat Bidingen bearbeitet Bauantrag für eine Windkraftanlage

2Bilder

Als beteiligter Träger öffentlicher Belange hat der Gemeinderat Bidingen in seiner jüngsten Sitzung zum Antrag auf Bau einer Windkraftanlage südlich von Königsried Stellung genommen. Die Anlage soll 400 Meter südlich des geplanten gemeindlichen Windrades ausschließlich im Zuge einer Bürgerbeteiligung errichtet werden.

So hat es der Rat vor längerer Zeit beschlossen. Da bereits vermehrt Anfragen aus der Bevölkerung für eine Beteiligung bei der Gemeinde eintreffen, stelle sich die Frage, ob die Zeit jetzt nicht reif sei für den Bau des Bürgerwindrades, meinte Bürgermeister Franz Martin.

Somit werden nun durch den Bauantrag die baurechtlichen Voraussetzungen geschaffen. Wie in der Oberallgäuer Gemeinde Wildpoldsried soll das weitere Vorgehen dann durch einen von Bürgern gegründeten Verein organisiert werden.

Nach Zusammenführen der potenziellen Beteiligten und diversen Informationsveranstaltungen werde dann eine Gesellschaft gegründet, die üblicherweise als GmbH & Co. KG geführt wird und die Anlage betreibt, erläuterte Martin. Der Bauantrag wurde von Wendelin Einsiedler, Geschäftsführer der Wildpoldsrieder Windräder, eingereicht. Der Rat beschloss einstimmig in seiner Stellungnahme, keine Bedenken zu äußern.

Garage nun Teil von Kindergarten

Die ehemalige Busgarage in der Turnhalle in Bidingen wurde im Rahmen der Sanierungsarbeiten dort zu einem Aufenthaltsraum für den Kindergarten Bidingen umgebaut. Da immer mehr Schulkinder zur Mittagsbetreuung in den Kindergarten kommen, ist der Bedarf für diesen zusätzlichen Raum gegeben.

Für die Erweiterung der Betriebserlaubnis der Einrichtung ist zunächst eine baurechtliche Genehmigung erforderlich. Somit wurde ein Antrag auf Nutzungsänderung gestellt. Der Gemeinderat erteilte einstimmig das gemeindliche Einvernehmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen