Marktoberdorf
Gaudiwurm lockt 18.000 Menschen nach Marktoberdorf

117Bilder

Vor den Augen von rund 18.000 Zuschauern ist am Nachmittag der Marktoberdorfer Gaudiwurm durch Markoberdorf gezogen. Mit knapp 1600 Teilnehmern gilt der Gaudiwurm als der größte Faschingsumzug in ganz Schwaben. In fantasievollen Kostümen zogen die Narren auf Festwagen oder zu Fuß durch die Innenstadt und stellten lustige Bilder und freche Sprüche vor.

Einziger Wermutstropfen: aufgrund des schlechten Wetters kamen weniger Zuschauer als gedacht. Die Veranstalter hatten mit 30.000 Menschen gerechnet, nach ersten Angaben kamen aber lediglich 18.000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen