Special Fußball SPECIAL

Interview
Fußball-WM: Altdorfer Brasilianerin Saira Röck fiebert mit Seleção und DFB-Elf mit

Am Donnerstag beginnt die Fußball-WM in Brasilien. Etliche Brasilianer, die im Ostallgäu leben, fiebern auch hier mit ihrem Nationalteam, der Seleção, mit – und hoffen, dass diese den Titel holt. Davon geht die 46-jährige Saira Röck aus, die seit 22 Jahren in Deutschland lebt und mit ihrem deutschen Mann Manfred (50) und Sohn Marcel (17) in Altdorf wohnt.

Mit ihnen sprach die AZ über das WM-Fieber, aber auch über Proteste und brasilianisches 'Organisationschaos'. Wie Saira Röck sagt, seien die Brasilianer von dem Traum einer WM im Heimatland aufgewacht – 'weil der Traum, also z. B. der Bau der Stadien, teurer wurde, ein paar Brasilianer von der WM profitieren, aber die kleinen Leute nicht'. Ob Gesundheitssystem oder Straßen – da fehle es an Vielem, betont Röck.

Das werde kritisiert. 'Das bekam ich auch mit, als ich vor sechs Monaten dort war', erzählt sie. Bei der Fußball-WM fiebert die Brasilianerin zwar für Brasilien mit, freut sich aber auch über Siege der Deutschen. 'Ich hoffe einfach, die beiden Teams treffen nicht so schnell aufeinander.'

Das vollständige Interview lesen Sie in der Allgäuer Zeitung vom 12.06.2014 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen