Marktoberdorf
Frauenbund Marktoberdorf übergibt Briefe an Bundestagsabgeordneten

Der Frauenbund Marktoberdorf hat dem Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke 100 unterzeichnete Briefe zum Thema 'Zukunftsfähige Alterssicherung von Frauen' übergeben. Darin fordern sie bei der anstehenden Rentenreform eine besondere Berücksichtigung der Mütter, die vor 1992 ein Kind bekommen haben. Die Generation wird derzeit hinsichtlich ihrer Rente schlechter bewertet als jüngere Mütter.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019