Veranstaltung
Feuerwehrhaus und Vereinestadel in Leuterschach eingeweiht

11Bilder

Mit einem dreitägigen Fest haben die Leuterschacher Floriansjünger mit der Bevölkerung den Bau ihres nagelneuen Feuerwehrhauses samt Vereinestadel gefeiert. Nach einer Feuerwehrparty am Freitag und einem BMW-Klassiktreffen sowie einem Unterhaltungsabend am Samstag wurde am Sonntag die gesamte Anlage eingeweiht.

Bei der "Kuppelparty" am Freitag übten sich Feuerwehrleute im Ankuppeln von Feuerwehrschläuchen. Nach der BMW-Oldtimer-Rallye am Samstag gestaltete die Leuterschacher Musikkapelle einen Unterhaltungsabend. Gestern zogen die Aktiven aus Leuterschach und Nachbarorten vom alten Feuerwehrhaus zum Neubau am künftigen Dorfplatz.

Im Vereinestadel, der als Queranbau errichtet worden war und im davor aufgebauten Zelt empfingen Pfarrer Dr. Heinrich Krowicki und seine Mitarbeiter zusammen mit dem Chor die Besucher zum Einweihungsgottesdienst.

Welches Lob den Leuterschachern bei der Einweihung zuteil wurde, lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 20.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen