Behinderung
Fett auf B 12 bei Kraftisried geschwappt

Zu erheblichen Behinderungen war es von Dienstag bis Mittwochmorgen an der Anschlussstelle der B 12, Höhe Kraftisried, gekommen.

Beim Abbiegen zur B 12 war aus einem Sattelzug eine größere Menge flüssigen Tierfetts über einen Entlüftungsschlauch auf die Fahrbahn geschwappt. Sie wurde mit einem Spezialfahrzeug gereinigt.

Die Feuerwehren Kraftisried und Unterthingau übernahmen die Sicherungsmaßnahmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen