Marktoberdorf
Fendt-Werksführungen in Marktoberdorf vorerst nur für Kunden

Mit dem neuen Jahr haben im Fendt-Werk in Marktoberdorf auch wieder die Werksführungen begonnen. Nach zweijähriger Bauzeit waren im September die neuen Werkshallen eröffnet worden, jetzt haben die ersten Besuchergruppen das neue Werk auch besichtigen können. Das Interesse an Führungen sei laut dem Unternehmen so groß, dass vorerst nur Kunden und Kaufinteressenten durch die Hallen geführt werden. Ab Oktober sollen dann die Besucherkapazitäten erhöht werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen