Staffelmix
Fast 180 Teams starten beim Marktoberdorfer Staffelmix

Sport ist - Spaß. So jedenfalls sehen es die Teilnehmer des Marktoberdorfer Staffelmix-Marathons. Claudia Eitler ging seit der Premiere im Jahr 2003 jedes Mal an den Start.

Beim vorigen Lauf vor zwei Jahren wurde sie mit ihren beiden Teamkolleginnen Dritte in ihrer Altersgruppe. Den Platz auf dem Treppchen würde Eitler mit ihren << Rennschnecken >> gerne verteidigen. Doch << für uns zählt vor allem der Spaß >>, sagt sie. Und der geht diesen Sonntag, 10. Juli, um 10 Uhr wieder los.

Den Staffelmix bringen dann die Skater am Marktoberdorfer Stadtplatz ins Rollen. Nach knapp zwölf Kilometern übernehmen die Radler am Bertoldshofener Sportplatz für 20 Kilometer das Staffelband. Den Schluss bilden die Läufer, die den Sieger von Geisenried zurück zum Stadtplatz (zehn Kilometer) unter sich ausmachen. << 178 Mannschaften haben sich angemeldet >>, teilt Organisatorin Sabine Felber mit.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen