Veranstaltung
Fairtrade Wochen in Marktoberdorf

Im Emmi-Fendt-Haus Marktoberdorf wird vom 10. bis zum 26. April ein buntes Rahmenprogramm zum Thema 'Fairtrade' angeboten. Viel Musik aus aller Welt und unterschiedlichster Art begleitet die Aktionswochenbesucher. Der Eintritt ist frei.

Die Geburtstagsausstellung vom 10. bis zum 26. April im Emmi-Fendt-Haus zeigt nicht nur die Hintergründe zu diesem Thema, sondern entführt auf eine musikalische Weltreise. Das Jugendblasorchester Marktoberdorf spielt am Samstag, 11. April, von 10 bis 12 Uhr.

Am Sonntag, 12. April, 14.45 bis 17 Uhr, wird der zweite Geburtstag 'Faire Stadt Marktoberdorf' mit der musikalischen Umrahmung durch die Familie Huth 'Just Music' gefeiert. Am 16. April, 16 bis 18 Uhr, kommen die Chorklassen und die Bläsergruppe der Realschule. Ein 'fairer Markt' wird am Samstag, 18. April, von 13 bis 16 Uhr veranstaltet.

Am 23. und 25. April unterhält die Musikschule Lauterbach. Am 24. April, 16.30 bis 17 Uhr, ist die Grundschule Thalhofen mit der 'AG Djembe' für die Unterhaltung angemeldet. Am Sonntag, 26. April, kommt von 15 bis 15.30 Uhr der Chor 'Damasia' und singt für die Gäste. Darüber hinaus sind weitere interssante Veranstaltungen rund um Fairtrade in Marktoberdorf geplant und einzigartig ist: Es wird einen Stadtkaffee geben. Marktoberdorf freut sich über viele Interessierte.

Übrigens: Aktuell bewirbt sich auch Kaufbeuren um den Titel Fairtrade-Town.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019