Radfahren
Exkursionen im Ostallgäu - Mit BayernTourNatur

Radltour in Wald Samstag, 14. Juli: Eine Radtour startet in Wald am Dorfplatz um 13 Uhr und endet gegen 16.30 Uhr. Die Route führt durch die Weiler Wetzlers, Stechele, Kippach, Klosterhof zum 'Brugger Moos' und zurück auf dem Radweg nach Wald.

info@wald-allgaeu.de

Was hüpft denn da – Workshop

Sonntag, 15. Juli: Der Workshop führt ein in die morphologische und akustische Bestimmung heimischer Heuschrecken und legt besonderen Wert auf praktische Übungen zur Bestimmung der Arten. Informationen zu den ökologischen Bedürfnissen der jeweiligen Arten runden den Workshop ab.

Er findet statt in Zusammenarbeit mit dem Fachreferat Biologie für die Schwäbischen Gymnasien. Die Leitung haben Armin Beckmann und German Weber. Treffpunkt ist in an der Schlossmühle Liebenthann bei Obergünzburg (Liebenthann 2). Der Workshop dauert von 10 bis 16 Uhr. Anmeldung erforderlich bei der Stiftung KulturLandschaft Günztal in Ottobeuren, Telefon 08332/790538.

Vogelstimmenwanderung

Sonntag, 15. Juli: Die Vogelstimmenwanderung entlang des LBV-Lehrpfades im Königsberger Forst findet von 14 bis 16.30 Uhr statt. Robert Mecklinger erklärt anhand der Schaukästen die heimischen Vögel und deren Stimmen. Die Wanderung ist für Familien geeignet. Der Treffpunkt ist am Parkplatz Aschthal im Königsberger Forst in Friesenried.

Ansprechpartnerin ist Claudia Richter-Freiding, Telefon 08331/901182, E-Mail: schwaben@lbv.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen