Ausstellung
Comics zum Thema Abfallwirtschaft in Marktoberdorf zu sehen

Preisgekrönte Comic-Kunstwerke zum Thema Abfallvermeidung sind im Foyer des Landratsamtes in Marktoberdorf zu sehen.

'Der beste Abfall ist der, der erst gar nicht entsteht!' Diesen Gedanken haben rund 300 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Marktoberdorf in einem von der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises Ostallgäu ausgelobten Wettbewerb "Comics" umgesetzt.

Das Ergebnis dieses Wettbewerbs ist nun in einer Ausstellung im Foyer des Landratsamtes bis 31. Mai 2013 zu sehen. Die Kommunale Abfallwirtschaft hatte an den Kunstklassen des Gymnasiums Marktoberdorf einen Wettbewerb ausgelobt.

Aufgabe des Wettbewerbes war das Entwerfen von Comics zur Abfallvermeidung für Grundschüler. Fast 300 Schülerinnen und Schüler haben sich daraufhin 'ans Werk' gemacht. Neben dem Siegercomic sind alle Arbeiten bis 31. Mai 2013 im Foyer des Landratsamtes in Marktoberdorf zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019