Jubiläum
Christine Schwertner wählt seit 40 Jahren Bücher für die Stadtbücherei Marktoberdorf aus

Christine Schwertner wählt aus, welche Bücher es in die Regale der Stadtbücherei schaffen. Immer wieder stöbert sie kleine Kostbarkeiten auf. Jetzt ist sie 40 Jahre in ihrem Beruf.

Christine Schwertner sucht nach Schätzen. Nach kleinen Kostbarkeiten, die es wert sind, entdeckt zu werden. Und im Gegensatz zu den meisten anderen Schatzsuchern, will sie sogar, dass möglichst viele Menschen an ihren Funden teilhaben. Christine Schwertner sucht nach Büchern: für die Stadtbücherei.

Wobei die Schatzsucherei eher ein Nebeneffekt ihrer Arbeit ist. Als Leiterin der Marktoberdorfer Stadtbücherei muss sie natürlich das große Ganze im Blick haben. Gleichwohl ist eben sie es, die auswählt, welche neuen Bücher es in die Regale der Bibliothek schaffen. Das sind jedes Jahr rund 1800 Stück. Nicht eben wenig. 'Und da kommt man natürlich nicht umhin, die Beststellerlisten zu beachten', sagt Schwertner. Vieles, was auf diesen Listen steht, trifft ihren eigenen Geschmack nicht. Aber das darf keine Rolle spielen. Sie muss objektiv sein.

Schließlich hat sie einen Auftrag zu erfüllen. 'Das Wichtigste für eine öffentliche Bibliothek ist es, aktuell zu sein.' Und so liest sie lange Listen mit Buchbesprechungen, blättert in Katalogen, informiert sich im Internet und schaut die Bestsellerlisten durch. Am Ende stehen schließlich rund 3700 Neuzugänge fest: 1800 Romane, Gedichtbände, Sachbücher Kinder- und Jugendbücher. Dazu kommen Zeitschriften, CDs, Hörbücher oder DVDs.

Was sich in 40 Jahren in Christine Schwertners Beruf gewandelt hat, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Marktoberdorf) vom 24.10.2014 (Seite 29).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen