Musikshow
Carmen im Dixieland: Brass Band Berlin begeistert im Marktoberdorfer Modeon

Mit einer humorvollen Musikshow der Extraklasse begeisterte die Brass Band Berlin am Rosenmontag ein großes Publikum im Modeon.

Schon beim Einmarsch mit roten Pappnasen zum schwarzen Frack und 'When the saints go marching in' sprang der Funke der guten Unterhaltung über und bis zum Ende des Konzertes verwandelte er sich in einen wahren Feuerbrand.

Zum Beispiel mit Richard Wagners Kompositionen: Aus über 20 Stunden Stoff machten sie einen rasanten, vierminütigen Opernquerschnitt im Dixiesound, der mit dem Ritt der Walküren begann und mit dem Steuermannslied aus dem Fliegenden Holländer endete. In ihrer Carmen-Suite zog der Torero im Sambaschritt in den Kampf.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 11.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019