Weihnachten
Begeisterte Kinder auf dem Marktoberdorfener Weihnachtsmarkt

Pünktlich um 15 Uhr sitzen Maxi (drei Jahre) und Lukas (eins) im Kinderkarussell und drehen mit strahlenden Augen ihre Runden. Das Fahrgeschäft steht auf dem Marktoberdorfer Weihnachtsmarkt, der am Freitag eröffnet wurde.

Auf dem Markt vermischt sich der Duft von Bratwurst mit dem von Glühwein, der von Käse mit dem von Waffeln. Und zahlreiche Besucher greifen zu: Drei Männer stehen am Stand des TSV Leuterschach und trinken Glühbier. 'Schmeckt besser als Glühwein', sagt einer. 'Es ist süffiger', erklärt er und ruft dem Verkäufer scherzhaft zu: 'Das nächste geht auf dich!' Immerhin preise er dessen Produkt an.

Der Weihnachtsmarkt hat bis zum 13.12 Montag bis Freitag von 15-20 Uhr sowie samstags und sonntags 14 bis 20 Uhr geöffnet

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 05.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ