Lehre
Bayerns jüngster Zahntechnikmeister kommt aus Leuterschach

Der 21-jährige Felix Bach aus Leuterschach (Ostallgäu) ist Bayerns jüngster Zahntechnikermeister. Im Herbst 2013 hatte er seine auf zweieinhalb Jahre verkürzte Lehrzeit als Kammersieger abgeschlossen.

Und im Herbst 2014, sprich nach nur einem Jahr Gesellenzeit, ging Bach auf die ein Jahr dauernde Zahntechniker-Meisterschule in München. Die er als einer der sechs Besten von 23 Prüfungsteilnehmern abschloss - obwohl Bach mit weitem Abstand der jüngste Prüfling war.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 12.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen