Bauarbeiten
Bauarbeiten an der Umgehungsstraße: Bald viel Verkehr in Marktoberdorf

'Freie Fahrt' heißt es ab morgigem Samstag wieder auf der Strecke von Marktoberdorf nach Bertoldshofen. Doch das Ende der einen Baustelle bedeutet den Beginn der zweiten.

Denn im Zuge der Bauarbeiten an der Umgehungsstraße für Marktoberdorf wird der Kreisverkehr gebaut. Deshalb wird ab Montag, 14. Oktober, der Abschnitt zwischen dem Abzweiger nach Bertoldshofen und dem Hochwieskreisel gesperrt - bis 20. Dezember.

In der ersten Bauphase ist ein großer Abschnitt der alten Straße nach Bertoldshofen rundum erneuert und verkehrssicherer gemacht worden. Der nächste Abschnitt sieht nach Mitteilung des Staatlichen Bauamts Kempten den Lückenschluss zwischen einer Gärtnerei am Ortsausgang Marktoberdorfs und dem Kreisverkehr am Schillenberg vor.

Mehr über die Bauarbeiten bei Marktoberdorf finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.10.2013 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen