Bürgerversammlung
Autos ärgern Anwohner in der Meichelbeckstraße in Marktoberdorf

Anwohner in der Meichelbeckstraße stören sich am Verkehr. Der habe zugenommen, seit in der parallel verlaufenden Bahnhofstraße Tempo 30 gilt. Sie wollen ebenfalls Tempo 30 oder Flüsterasphalt.
  • Anwohner in der Meichelbeckstraße stören sich am Verkehr. Der habe zugenommen, seit in der parallel verlaufenden Bahnhofstraße Tempo 30 gilt. Sie wollen ebenfalls Tempo 30 oder Flüsterasphalt.
  • Foto: Andreas Filke
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Ausgerechnet, als Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell nach dem Aufzeigen „einiger Meilensteine“ zum Höhepunkt seines Vortrags anheben wollte, streikte im Modeon der Beamer. Nach kurzer Pause konnte er in der gut besuchten Marktoberdorfer Bürgerversammlung dann doch Martin Richenhagen, Chef der Fendt-Mutter AGCO, zitieren: „Die Lebensqualität in der Stadt ist hoch. Leute, die dort arbeiten, wollen gar nicht mehr weg“, hatte er im Interview mit der AZ gesagt.

Am Punkt Lebensqualität hakte Josef Dolp ein. Nur um aufzuzeigen, wie das Wohnen im Norden, im Moos, so ist, sagte er: zwei Bauhöfe, Abfallentsorgungszentrum, Nachtlokal, Asylbewerberheime, Kläranlage, Grüngutsammelstelle. Sein Eindruck: „Alles, was kein anderer haben will, hat im Moos Platz.“ Und: Dort gebe es zu viel Verkehr.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.04.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019