Sturmwetter im Allgäu
Special Sturmwetter im Allgäu SPECIAL

Unfall
Auto prallt gegen Baum in Rieder

Es ist wohl der Albtraum eines jeden Autofahrers: Man fährt nichts ahnend über die Straße und plötzlich kippt vor einem ein Baum auf die Straße. Das passierte einem Mann am Mittwochabend auf der Strecke zwischen Stötten und Rieder.

Erheblicher Schaden an der Fahrzeugfront

Der heftige Sturm hatte einen Baum gefällt und der schlug genau auf der Bundesstraße 16 auf. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte mit seinem Wagen dagegen. Der Mann blieb unverletzt, doch an seinem Fahrzeug entstand erheblicher Frontschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Das Auto musste abgeschleppt werden. Bis zur Beseitigung des Baums durch die Feuerwehr Rieder blieb die Bundesstraße laut Polizeibericht für eine halbe Stunde gesperrt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen