Unfall
Auto prallt bei Sulzschneid frontal gegen Motorrad - Ein Schwerverletzter

Schwerste Verletzungen hat ein Motorradfahrer erlitten. Ein 19-jähriger Autofahrer war am Samstagmittag bei Sulzschneid frontal mit ihm zusammengestoßen. In einer Rechtskurve am Ausgang eines Waldstücks war der Fahranfänger mit seinem Wagen auf die andere Straßenseite geraten.

Genau in diesem Moment kam ihm ein Motorradfahrer entgegen, der in Richtung Heggen unterwegs war. Der 57 Jahre alte Marktoberdorfer konnte nicht mehr reagieren und prallte gegen das Auto. Der Anstoß war derart heftig, dass am Auto das linke Vorderrad abgerissen, die Windschutzscheibe eingeschlagen und selbst ein stabiler Holm leicht geknickt wurde.

Die Schleifspur des Rades zog sich über etliche Meter hin, ehe der Wagen an der Seite stehen blieb. Aufgrund der Schwere der Verletzungen flog der Rettungshubschrauber den Zweiradlenker in die Unfallklinik nach Murnau. Der Unfallverursacher war nach ersten Erkenntnissen der Polizei alkoholisiert.

Es wurde eine Blutentnahme vorgenommen und der Führerschein sichergestellt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der mit rund 6000 Euro angegeben wird. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt, weil auch ein Gutachter angefordert worden war.

Mehr Glück hatte ein 46-jähriger Motorradfahrer, der an einer unübersichtlichen Stelle zwischen Wald und Rückholz überholte und dabei einen entgegenkommenden Geländewagen übersah. Dessen Fahrerin wich noch in eine angrenzende Wiese aus und konnte so einen Frontalzusammenstoß verhindern. Der Motorradfahrer streifte das Auto leicht, stürzte und zog sich Prellungen zu.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019