Bauprojekt
Ausschuss gibt Geld für neuen Dorfplatz im Marktoberdorfer Stadtteil Leuterschach frei

Der Leuterschacher Dorfplatz soll neu gestaltet werden. Dazu hat das Bauamt kürzlich im Stadtentwicklungsausschuss die entsprechenden Pläne vorgestellt.

Ein Teil des Platzes vor dem Feuerwehrhaus ist bereits fertig, andere, wie eine Mehrzweckfläche, in groben Zügen zu erahnen. 170.000 Euro hatte der Stadtrat bisher zur Verfügung gestellt. Weitere 100.000 Euro hatte er mit einem Sperrvermerk versehen.

Davon machte der Ausschuss jetzt 75.000 Euro locker, da die Leuterschacher ein eigenes Sparkonzept erarbeitet haben. So führt die Dorfgemeinschaft beispielsweise die Pflasterarbeiten mit den Fachleuten in ihren Reihen aus.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020