Coronavirus
Ausbildungsmesse Marktoberdorf ein weiteres Mal verschoben

Die Ausbildungsmesse Marktoberdorf ist ein weiteres Mal verschoben worden. Sie findet nun im April 2021 statt. (Schreiner Symbolbild).
  • Die Ausbildungsmesse Marktoberdorf ist ein weiteres Mal verschoben worden. Sie findet nun im April 2021 statt. (Schreiner Symbolbild).
  • Foto: Detmold auf pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Ausbildungsmesse Marktoberdorf ist ein weiteres Mal verschoben worden. Sie findet nun im April 2021 statt. Das hat der Verein für Berufsorientierung Deutschland e.V. aufgrund der derzeitigen Lage um das Coronavirus entschieden, heißt es in einer zugehörigen Pressemitteilung. 

Pro Jahr kommen rund 3.000 Besucherinnen und Besucher zur Messe. Weil die Verantwortlichen kein gesundheitliches und wirtschaftliches Risiko eingehen wollen, sei die Absage der Messe die "einzig sinnvolle und vertretbare Entscheidung". 

Die Aussteller, die an der diesjährigen Messe teilgenommen hätten, werden automatisch für die Messe am 23. und 24. April 2021 angemeldet, heißt es weiter in der Pressemitteilung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen