Veranstaltung
Auerberg-Klassik lockt zum Auerberg

Viel stilechter geht’s nicht: Sepp Neumeier war auf einer Rudge Ulster, Baujahr 1938, bei Auerberg-Klassik dabei.
  • Viel stilechter geht’s nicht: Sepp Neumeier war auf einer Rudge Ulster, Baujahr 1938, bei Auerberg-Klassik dabei.
  • Foto: Franz Moder
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Nicht nur das Kaiserwetter, auch Oldtimer-Motorräder lockten am Wochenende zum Auerberg. Der Verein Auerberg-Klassik hatte dort ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Aufgrund des enormen Interesses unter den Motorradfahrern aus nah und fern (324 Anmeldungen) war es diesmal nur möglich, 200 Fahrzeuge nach Auswahl in sechs Wertungsklassen (bis Baujahr 1979) starten zu lassen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 16.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019