Kindesentwicklung
Anlässlich des Weltlinkshändertags: Interview mit dem Marktoberdorfer Kinderarzt Walter Breiner

'Das mach’ ich mit links' ist bei Rechtshändern ein geflügeltes Wort, um eine Aufgabe zu beschreiben, die einem leicht fällt. Bei Linkshändern oder zu Rechtshändern Umerzogenen trifft das geflügelte Wort dagegen auf vielerlei Tätigkeiten zu, die ihnen mit links einfach leichter von der Hand gehen. Das reicht vom Aufschrauben einer Flasche bis zum einhändigen Fahrradfahren, wie der Schreiber dieser Zeilen aus eigener Erfahrung weiß. <%IMG id='1136986' title='Linkshändertag'%>

Zum Weltlinkshändertag am Mittwoch, 13. August, sprach die Allgäuer Zeitung darüber mit dem Marktoberdorfer Kinderarzt Walter Breiner. Er betont, dass es heutzutage als absolutes Tabu gilt, einen Links- zum Rechtshänder umzuschulen oder umzutrainieren.

'Die Händigkeit des Kindes sollte sich solange wie irgend möglich unbeeinflusst entwickeln – bei Unklarheit bis zur Einschulung muss genau getestet werden, um festzulegen, mit welcher Hand dann das Schreiben erlernt werden soll – nämlich mit der dominanten Hand', erläutert Breiner im Interview. Denn eine Umerziehung auf die nicht dominante Hand habe nur Nachteile, zu 'Problemen in der Feinmotorik führen, speziell im Schriftbild und beim Schreiben' sowie zu Problemen mit Konzentration oder Gedächtnis.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen