Breitensport
Allgäuer Radltour: Am Sonntag geht‘s in und rund um Marktoberdorf aufs Fahrrad

  • Foto: Landratsamt Ostallgäu
  • hochgeladen von Heiko Wolf

Kaiserwetter haben die Meteorologen auch für Sonntag, 5. Juli, angesagt, wenn um 9 Uhr am Modeon in Marktoberdorf die achte Allgäuer Radltour startet. Zu dieser erwarten die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, bis zu 3000 Teilnehmern. So viele waren es jeweils in den vergangenen Jahren.

Laut Landrätin Maria Rita Zinnecker handelt es sich bei der Radltour am Sonntag um 'eine der bayernweit größten Sportveranstaltungen für Freizeitradler'. Auch Kurzentschlossene können sich dabei aufs Fahrrad schwingen, da bei der Breitensportveranstaltung keine Anmeldepflicht besteht. Radler können sich aber am 5. Juli ab 8 Uhr am Modeon oder vorab unter www.aktienbrauerei.de registrieren lassen.

Bei der dank vieler Sponsoren kostenlosen Tour gibt es zwei Varianten. Die Genussrunde, bei der 45,5 Kilometer zurückgelegt werden, führt vom Modeon über Unterthingau und Aitrang, Ebenhofen und Bertoldshofen zurück in die Stadt. Bei der Rennradrunde werden 116 Kilometer geradelt – mit erweiterter Streckenführung über Bidingen, Roßhaupten und den Auerberg.

Ehrenamtliche Radbetreuer, Polizei, BRK und THW sollen für einen reibungslosen Ablauf sorgen – Getränke und Traubenzucker an der Strecke die erwartete Hitze erträglicher machen. Am Modeon zurückerwartet werden die Radfahrer ab 12.30 Uhr. Beim Zielfest dort ist von 14 bis 16 Uhr Bühnenprogramm mit Musik, Interviews, Verlosungen und ein Outdoor-Markt geplant.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen