Marktoberdorf
Allgäuer Moorallianz vom Förderverein ausgezeichnet

Die Allgäuer Moorallianz ist vom Förderverein KUMAS Kompetenzzentrum Umwelt für ihre Umweltkompetenz im Moorschutz ausgezeichnet worden. Damit ist die Allgäuer Moorallianz eines von drei Projekten, die zukünftig als Leitprojekte angesehen werden. Als Leitprojekt wird die Allgäuer Moorallianz jetzt ein Jahr lang vom Verein KUMAS bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Ostallgäus Landrat Johann Fleschhut sagte, die Auszeichnung sei eine schöne Bestätigung der bisherigen Arbeit und bestärke in dem Ziel, bundesweit eine Modellregion für den Moorschutz zu werden. Die Allgäuer Moore zählen wegen ihrer Größe und Vielfalt an Pflanzen und Tieren zu den wertvollsten in Mitteleuropa.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019