Ostallgäu
Aktion Allgäuer Wanderfrühling im Wonnemonat Mai - tolle Programmhighlights garantiert

Die Aktion 'Allgäuer Wanderfrühling 2013' startete am 1. Mai und erfreute mit tollen Angeboten viele große und kleine Wanderfreunde aus der Region sowie Gäste, die das schöne Ostallgäu erleben wollen.

Wir stellen unseren Extra Lesern in den kommenden Ausgaben im Mai die jeweils akutellen geführten Touren der Folgewoche vor. Viel Spaß und Sonnenschein.

Geführte Wandertouren und abwechslungsreiche Angebote machen das Aktivevent 'Wanderfrühling' im ganzen Mai sehr attraktiv. Die Touren führen zu den schönsten Aussichtspunkten und Logenplätzen und ist gegliedert nach den Themen: Kultur, Natur, Alpin und Gesundheit.

Die Wege führen zu Kraftplätzen, Burgen und zu alten Pilgerwegen. Eine schöne Natur und die wissenwerten Informationen der Führer mach diese Stunden zu tollen Erlebnissen für die ganze Familie. Die Wege sind gut beschildert und alle Wanderungen sind, soweit nichts anderes im Programmheft angegeben ist, kostenlos.

Unter dem Programmpunkt 'Natur' steht am kommenden Donnerstag, 9. Mai, Feiertag Christi Himmelfahrt in Kaufbeuren eine Wanderung 'Rund um Neugablonz' von 9 bis 14 Uhr im Wanderheft. Die Gründung des größten Kaufbeurer Stadtteils Neugablonz geht auf die jüngere Vergangenheit zurück.

Hauptsächlich auf Seitenstraßen, Feld- und Waldwegen wird eine Runde gemacht. Diese ist einfach und ohne Steigungen. Einkehrmöglichkeiten gibt es unterwegs. Treffpunkt: Gaststätte 'Alte Heimat', Gewerbestraße 80, Neugablonz. Anmeldung bei der Tourist Info Kaufbeuren, Tel. 08341/437850, tourist-info@kaufbeuren.de.

Via Aqua

Wer kennt die Via Aqua? Wo unser Trinkwasser herkommt, erkunden Wanderer am Samstag, 11. Mai in Kaufbeuren. Treffpunkt: Gaststätte Skihütte, Skihüttenweg 2, Oberbeuren. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Anmeldung erforderlich beim Wasserwerk Kaufbeuren, Tel. 08341/90480.

Sonntag, 12. Mai

Eine Führung auf dem römischen Lehrpfad Terra Nostra I in Marktoberdorf (10 bis 13 Uhr) führt in Begleitung der 'Römer' in die Natur. Treffpunkt: Römerbad Kohlhunden. Info: Tel. 08342/41588.

Neben den beschiebenen Programmpunkten in unserer Region, gibt es noch viele tolle Angebote aus allen Bereichen im südlichen Ostallgäu und auch im nahen Außerfern. Diese sind im Internet unter www.wanderfruehling.de abrufbar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen