Wettbewerb
Abschluss der Maibaumaktion der Allgäuer Zeitung und der Aktienbrauerei in Marktoberdorf

Einen geselligen Abschluss hat die diesjährige Maibaumaktion der Allgäuer Zeitung und der Aktienbrauerei im Gasthaus Burger in Marktoberdorf gefunden.

Bei einer gemütlichen Feier wurden die Ostallgäuer Vereine, Gruppierungen und Institutionen ausgezeichnet, die nach Ansicht der Juroren die schönsten Maibäume aufgestellt haben. Gottfried Csauth, Prokurist der Aktienbrauerei, freute sich über die wiederum große Beteiligung an dem Wettbewerb, der heuer zum fünften Mal stattfand.

Viele Vereine seien inzwischen treue Teilnehmer an dem Wettstreit. Csauth überreichte zusammen mit AZ-Redakteur Martin Frei die Preise an die Sieger: Gutscheine für Bier oder alkoholfreie Getränke der Aktienbrauerei.

Über den ersten Platz und 100 Liter Freibier durfte sich im Bereich des mittleren Ostallgäus der Trachtenverein D’Wertachtaler Marktoberdorf freuen. Darüber hinaus erhielten die Gewinner vom Westallgäuer Künstler Werner Specht gestaltete Urkunden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 20.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen