Streit eskaliert
Männer unter Alkohol Einfluss

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.

Streit vor einer Bar eskaliert
Nürnberg - Freitagnacht (02.07.2021) gerieten zwei Personengruppen vor einer Bar in der Nürnberger Innenstadt aneinander. Als Polizeibeamte die Gruppen trennen wollten, leisteten zwei Männer Widerstand.

In der Luitpoldstraße gerieten freitagnachts gegen 01:00 Uhr zwei Personengruppen vor einer Bar aus bislang unbekanntem Grund in Streit. Bei der Auseinandersetzung soll mindestens ein unbekannter Täter seinem Kontrahenten gegen den Oberkörper geschlagen und diesen dadurch leicht verletzt haben.

Um die Personengruppen zu trennen und weitere Auseinandersetzungen zu verhindern, fuhren zahlreiche Streifen der Nürnberger Polizeiinspektionen zum Einsatzort.

Als Polizeibeamte zwei Männer (18, 23), die mutmaßlich an der Streiterei beteiligt waren, fesseln wollten, leisteten diese bei der Maßnahme Widerstand. Es gelang den Beamten schließlich, den beiden Männern Handfesseln anzulegen und sie im Anschluss in Gewahrsam zu nehmen. Polizeibeamte kamen nicht zu Schaden.

Sämtliche Beteiligte standen zum Teil unter erheblichem Alkoholeinfluss.

Den 18-Jährigen sowie den 23-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Weiterhin hat die Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte die Ermittlungen zu den Hintergründen der Auseinandersetzung aufgenommen.

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag mit einem Original-Pressetext der Polizei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen