Unfall
Autofahrerin (79) prallt in Marktoberdorf gegen Bahnschranke

Eine 79-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag das Rotlicht eines Bahnübergangs in Marktoberdorf übersehen und ist mit ihrem Auto gegen eine geschlossene Schranke gestoßen. An ihrem Auto entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro. Ob an der Bahnanlage ein Schaden entstanden ist, ist bislang noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019