Bürgerversammlung
Pläne für das Dorfgemeinschaftshaus in Kraftisried vorgestellt

Die Pläne für das Dorfgemeinschaftshaus in Kraftisried sind schon geschmiedet, aber noch fehlen konkrete Daten. Bei der Versammlung spricht der Bürgermeister über wichtige Einnahmen und Projekte.
  • Die Pläne für das Dorfgemeinschaftshaus in Kraftisried sind schon geschmiedet, aber noch fehlen konkrete Daten. Bei der Versammlung spricht der Bürgermeister über wichtige Einnahmen und Projekte.
  • Foto: zwi
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Der geplante Bau des Dorfgemeinschaftshauses stand im Mittelpunkt der gut besuchten Bürgerversammlung im Gasthof Grüner Baum in Kraftisried. Bürgermeister Michael Abel freute sich, dass auch eine ganze Reihe von Frauen gekommen waren, die ihr Interesse am Dorfgeschehen zeigten.

Zu den auf einem auf den Tischen ausliegenden Blatt zusammengefassten Haupteinnahmen und -ausgaben der letzten drei Jahre gab der Bürgermeister Erläuterungen. Die gute Konjunktur müsse zum Schuldenabbau genutzt werden, betonte er. Bis Ende 2018 ist die Pro-Kopf-Verschuldung Kraftisrieds auf 719,67 Euro gesunken. Diese Zeit der steigenden Einnahmen sollte laut Bürgermeister aber auch für die Verwirklichung des Dorfgemeinschaftshauses genutzt werden. Abel zeigte Pläne der Außenansichten und wie die einzelnen Stockwerke aufgeteilt werden könnten. Dabei wies er darauf hin, dass der Bauplan noch beim Landratsamt liege.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 15.04.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019