Ausstand
Ostallgäuer Eltern zeigen Verständnis für Kita-Streik

Dass am Donnerstag, 21. Mai, einige Kindergärten im Ostallgäu geschlossen bleiben, stößt bei betroffenen Eltern eher auf Verständnis, als das es sie in ersthafte Probleme bringt. Eine Umfrage ergab, dass viele Mütter und Väter die Forderungen der Erzieherinnen nach mehr Lohn unterstützen.

Die meisten der befragten Eltern fanden auch recht einfach eine Lösung, ihr Kind am Streiktag anderweitig zu betreuen. Würde jedoch ein längerer Streik anstehen, würde das manche Eltern in echte Schwierigkeiten bringen.

Wie die Eltern auf den Streik reagieren und ob sie gewillt sind, notfalls ihrem Ärger Luft zu machen, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 21.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018