8. Allgäuer Radltour startet in Marktoberdorf

Der Termin steht fest. Die nächste Allgäuer Radltour startet am Sonntag, 5. Juli mit Start und Ziel am Modeon in Marktoberdorf. Rund 3000 Teilnehmer werden erwartet.

Diesen Tag sollten sich alle Radbegeisterten in ihren Kalender eintragen, denn der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren laden wieder zu eine der beliebtesten Familien-Rad-Veranstaltungen in Bayern mit rund 3000 Teilnehmern ein.

Nach dem Start um 9 Uhr machen sich die Genussradler auf zu einer Runde von etwa 45 km. Ambitionierte Rennradler und Semi-Profi-Radler können die Rennradroute mit einer Länge von etwa 120 km in Angriff nehmen.

Ab Mittag sind alle Radler, aber auch die Nicht-Radler zum Abschlussfest mit Musik, Interviews, regionalen Schmankerln, Bierspezialitäten, Outdoormarkt und tollem Gewinnspiel (mit einem Fahrrad als Hauptpreis) am Modeon in Marktoberdorf eingeladen. Alle Teilnehmer an der Radtour erhalten wieder das kostenlose Tour-T-Shirt, diesesmal in der Stadtfarbe grün. Weitere Informationen zur Strecke gibt es vorab unter www.radregionallgaeu.de. Teilnehmer müssen sich nicht anmelden, sie sollten dann am Sonntag, 5. Juli, 8 Uhr am Startplatz sein. Bei der Tour besteht eine Helmpflicht. Registrieren können sich die Radlfreunde auch vorab kostenfrei unter www.aktienbrauerei.de. Wir wünschen viel Spaß.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018