Exhibitionist
Rentner (74) zieht vor Spaziergängerin (38) bei Markt Rettenbach blank

Eine 38-Jährige begegnete einem Exhibitionisten in Markt Rettenbach. (Symbolbild)
  • Eine 38-Jährige begegnete einem Exhibitionisten in Markt Rettenbach. (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am 11. Februar zur Mittagszeit entblößte sich ein 74-jähriger Rentner vor einer 38-Jährigen auf einem Fußweg nahe der Günz bei Markt Rettenbach. Die Frau war laut Polizei dort spazieren gegangen, als der Mann ihr gegenüber seine Hose heruntergelassen und an seinem Geschlechtsteil herumgespielt hatte.

Direkt im Anschluss erstattete die Frau Anzeige bei der Polizei. Sie konnte eine detaillierte Personenbeschreibung abgeben. Zivile Beamte konnten den Tatverdächtigen kurze Zeit später festnehmen. Gegen ihn wird nun wegen exhibitionistischen Handlungen ermittelt. Weitere Geschädigte, denen der ältere Mann eventuell bereits gegenüber trat, werden gebeten sich bei der PI Mindelheim unter Tel. 08261/76850 zu melden.

Exhibitionismus - Was steckt dahinter? Allgäuer Expertin klärt auf

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen