Alkohol
Mann (26) verliert die Kontrolle: Fahrzeug landet in Regenauffangbecken nähe Weiler

Alkohol soll der Grund für den Kontrollverlust über sein Fahrzeug gewesen sein.
  • Alkohol soll der Grund für den Kontrollverlust über sein Fahrzeug gewesen sein.
  • Foto: Bundespolizei
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

In der Nacht von Mittwoch, 05. Dezember 2018, auf Donnerstag, 06. Dezember 2018, wollte ein 26-jähriger Mann mit seinem Auto den Kreisel Auers in Richtung Weiler verlassen. Kurz nach der Ausfahrt verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in einem Regenauffangbecken neben der Fahrbahn.

Ursache dürfte auch hier der vorherige Konsum von Alkohol gewesen sein, was ein Test vor Ort bestätigte. Der junge Mann musste die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018