Lindenberg / Weiler / Weitnau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Körperverletzung in Leutkirch

Zeugenaufruf
Unbekannter beleidigt andere Fahrer in einem Autoscooter und attackiert einen 15-Jährigen

Wegen Körperverletzung und Beleidigung ermitteln Beamte des Polizeireviers Leutkirch gegen einen unbekannten Täter, der am Sonntag gegen 15.15 Uhr auf dem Festgelände am Autoscooter in der Wilhelmshöhe einen 15-Jährigen attackierte. Der Mann, der bereits während der Fahrt mit einem Autoscooter mehrere andere Fahrer, die mit ihm kollidierten, beleidigte, schlug dem Geschädigten nach der Fahrt in die Rippen, ins Gesicht und zog ihn an den Haaren. Der 35 bis 40 Jahre alte, zwischen 160 und 170...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.07.18
  • 394× gelesen
Anzeige
Polizei

Drogen
Polizei findet 700 Gramm Marihuana in Lindenberger Wohnung: Besitzer (31) musste in Untersuchungshaft

Eine Personenkontrolle durch Lindenberger Polizeibeamte führte zu einem Drogenfund, der den Besitzer zwischenzeitlich in Untersuchungshaft brachte. Am frühen Samstagmorgen, 7. Juli, gegen 04:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg einen Mann, der in der Innenstadt von Lindenberg auf einer Bank saß. Der Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, versuchte während der Kontrolle möglichst unbemerkt von den Beamten ein kleines Tütchen fallen zulassen. In der...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 11.07.18
  • 1178× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrerin (28) stürzt bei Simmerberg und verletzt sich schwer

Am Dienstagabend befuhr eine 28-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem Trekkingrad den Radweg von Simmerberg kommend bergabwärts nach Weiler. Auf Grund eines Lastenwechsels, hervorgerufen durch das mitgeführte Gepäck, kam die junge Frau aus dem Gleichgewicht und stürzt über den Lenker zu Boden. Obwohl ein Schutzhelm getragen wurde, erlitt die Frau erhebliche Verletzungen im Hals- bzw. Kopfbereich und musste folglich zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 04.07.18
  • 608× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Zusammenstoß
Zwei Personen bei Unfall in Röthenbach leicht verletzt

Am Samstagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2001 zu einem Verkehrsunfall, als ein 18 Jahre alter Fahrradfahrer zwischen Schönau und Röthenbach in der Fahrbahnmitte fuhr und aus ungeklärter Ursache plötzlich nach rechts zog, wo er mit dem mittlerweile auf gleicher Höhe fahrenden 16-jährigen Mopedfahrer zusammenstieß. Beide stürzten und verletzten sich leicht. Sie wurden ins Krankenhaus Lindenberg verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 100 Euro.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 24.06.18
  • 520× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Unbekannte springen auf Autodächern in Lindenberg herum - Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend, zwischen 20:00 und 00:00 Uhr, wurden in der Alemannenstraße insgesamt sechs Autos beschädigt, welche auf der Ausstellungsfläche eines dortigen Autohändlers abgestellt waren. Die unbekannten Täter sind auf ein Fahrzeug aufgestiegen und von Dach zu Dach gesprungen. Alle Autos wurden dadurch zum Teil massiv beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 23.06.18
  • 1351× gelesen
Polizei
Polizie (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekannter besprüht Autos in Scheidegg mit Bauschaum

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden im Bereich Neuhaus und Lindenau mehrere Fahrzeuge mit Bauschaum beschädigt. Ein Unbekannter sprühte dabei die Schaummasse in die Auspuffanlagen der Fahrzeuge und verstopfte diese somit. Bei der vermutlich als Scherz gemeinten Aktion handelt es sich jedoch um eine Straftat. Die genaue Schadenshöhe ist noch unklar. Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Lindenberg unter der Telefonnummer 08381-92010 entgegen.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 18.06.18
  • 530× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Festsitzende Bremse löst Fahrzeugbrand in Leutkirch aus

Als eine 39-jährige Autofahrerin am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr die B 465 befuhr, bemerkte sie plötzlich am rechten hinteren Rad eine Rauchentwicklung. Sie fuhr deshalb in Heid von der Bundesstraße ab und versuchte, das Feuer zu löschen. Nachdem ihr das nicht gelang, verständigte sie die Feuerwehr. Diese konnte die Flammen rasch ersticken. Wie sich herausstellte, war die betreffende Bremse wegen eines technischen Defekts permanent angezogen und hatte durch die entstandene Hitze den Brand...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 14.06.18
  • 524× gelesen
Polizei

Schutz
Polizei hilft verwirrtem Mann in Kempten

Einer Polizeistreife fiel in der vergangenen Nacht kurz vor 2 Uhr ein hilfloser Mann an einer Bushaltestelle in der Lindauer Straße auf. Er wirkte verwirrt und es bestand wegen des kühlen und nassen Wetters die Gefahr der Unterkühlung. Die Beamten ließen es nicht zu, dass der 30-jährige aus dem Landkreis Ravensburg in diesem Zustand – wie von ihm beabsichtigt – nach Isny laufen wird. Er musste in Schutzgewahrsam genommen werden.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 14.06.18
  • 683× gelesen
Polizei

Unfall
Auto landet bei Weitnau in Bach

Ein Autofahrer war am Mittwochnachmittag in Sibratshofen unterwegs. In einer engen Rechtskurve erschrak er nach eigenen Angaben wegen eines entgegenkommenden Fahrzeugs und bremste daher stark ab. Das Fahrzeugheck brach deswegen aus, rutschte gegen einen Zaun und landete schließlich in einem angrenzenden Bachlauf. Eine andere Autofahrerin rief den Notruf. Neben der Polizei Kempten wurde die Feuerwehr Weitnau zur Fahrzeugbergung und auslaufender Betriebsstoffe alarmiert. Außerdem wurde ein...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 14.06.18
  • 430× gelesen
Polizei

Bedrohung
Streit unter Asylbewerbern in Wangen

Wegen Bedrohung ermittelt die Polizei gegen einen 36-Jährigen, der am Dienstagabend gegen 21 Uhr mit einem 30-jährigen Mitbewohner in Streit geraten war und diesen dabei mit einer abgebrochenen Flasche bedroht haben soll. Wie der Geschädigte anzeigte, habe er deshalb aus dem Fenster springen müssen und sich dabei am Fuß verletzt. Da der 30-Jährige angegeben hatte, dass der 36-Jährige mit mehreren Landsmännern, die ihn besuchten, Drogen konsumiert habe, durchsuchte die Polizei nach...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 13.06.18
  • 440× gelesen
Polizei

Polizeieinsatz
Mann (30) in Wangen Bier trinkend hinterm Steuer erwischt

Vor den Augen einer Streifenwagenbesatzung fuhr ein 30-jähriger Autofahrer am Dienstagabend gegen 21 Uhr auf der Lindauer Straße stadteinwärts und trank bei der Vorbeifahrt am Polizeirevier aus einer Bierflasche. Bei der anschließenden Überprüfung des Mannes stellten die Beamten bei dem Autofahrer entsprechende Anzeichen von Alkoholeinwirkung fest, weshalb sie nach einem positiven Alkoholtest, die Weiterfahrt des 30-Jährigen untersagten und ihn anzeigten. Der Mann hat nun mit einem Bußgeld,...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 13.06.18
  • 1195× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannter schlägt an Scheidegger Tankstelle auf Ehepaar ein

Ein unbekannter Mann mittleren Alters schlug am Montagvormittag an der Tankstelle in der Scheidegger Bahnhofsstraße auf eine 73-jährige Frau ein. Als ihr Mann ihr zu Hilfe kam, schlug der Unbekannte auch auf diesen ein.  Der Unbekannt ist etwa zwei Meter groß und schlank. er hatte braune, kurze Haare und war ca. 35 Jahre alt. Die Polizei in Lindenberg bittet um Hinweise unter der 08381/92010.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 12.06.18
  • 2132× gelesen
Polizei

Notruf
Unter Drogen stehender Mann ruft in Sigmarszell Polizei, weil er um sein Leben bangen müsse

Am Sonntag gegen 22 Uhr erhielt die Polizei Lindau einen Notruf der besonderen Art. Ein 32-jähriger Mann alarmierte mehrfach telefonisch die Polizei, dass er in einer Gaststätte von einem Angreifer verletzt wurde und er nun um sein Leben bangen müsse. Beim Eintreffen der herbeieilenden Streifen, stellte sich der Sachverhalt aber ganz anders dar als von ihm geschildert. Der Mann war nämlich zunächst Gast und versuchte eine Flasche Bier zu stehlen. Hierbei kam es mit einem anderen Gast zu...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 11.06.18
  • 1007× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hitze
Polizei muss bei Wangen Kleinkind aus PKW befreien

Polizeibeamte mussten am Samstagnachmittag ein Kind aus einem verschlossenen PKW befreien. Das 1,5 jährige Kleinkind hatte auf einem Autobahnparkplatz bei Humbrechts im Auto gespielt und dabei mit dem Fahrzeugschlüssel die Türen verriegelt. Die verzweifelten Eltern konnten das Fahrzeug nicht öffnen. Erst mit Hilfmitteln der Polizei konnte eine Seitenscheibe eingeschlagen werden.  Das Kind wurde bei dem Zwischenfall nicht verletzt. Es wurde aufgrund der großen Hitze aber sicherheitshalber in...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 10.06.18
  • 4501× gelesen
Polizei

Kollision
7.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf der A96 bei Leutkirch

Etwa 7.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 07.30 Uhr auf der A96. Ein 57-Jähriger fuhr in Leutkirch West auf die Autobahn in Richtung München. Vom Beschleunigungsstreifen wechselte er sofort auf die linke Fahrspur und wollte einen vorausfahrenden Lkw überholen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf der linken Fahrspur herannahenden 20-Jährigen und prallte gegen dessen Audi. Durch die Kollision blieb der nicht mehr fahrbereite Audi auf der linken...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 08.06.18
  • 314× gelesen
Polizei
Symbolbild Jäger

Unfall
Jäger (36) schießt sich bei Stockenweiler selbst in den Fuß

Ein 36-jähriger Jäger hat sich am Mittwochabend bei Stockenweiler selbst in den Fuß. Der Mann hatte ein Tier erlegt und wollte mit seinem Gewehr vom Hochsitz absteigen. Dabei löste sich aus der Waffe ein Schuss und traf den Mann in den Mittelfuß. Der 36-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Wangen gefahren werden.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 07.06.18
  • 883× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Diebstahl
Unbekannte stehlen Oldtimer Traktor aus Schuppen bei Stiefenhofen

Im Zeitraum von Anfang Mai bis Mittwoch, den 06. Juni, wurde aus einem Schuppen bei Stiefenhofen ein Traktor der Marke Kramer gestohlen. Der Traktor hatte bereits eine Oldtimerzulassung. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Der Schuppen war mit einem Vorhängeschloss gesichert gewesen. Dies hielt den oder die Täter jedoch nicht von dem Diebstahl ab. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 07.06.18
  • 538× gelesen
Polizei
Rettungswagen

Zwei Unfälle
Rettungswagen rollt in Lindenberg gegen Unfallfahrzeug

Am Mittwochmittag wollte eine ortsunkundige Pkw-Fahrerin mit ihrem Auto von der Berliner Straße in Richtung Rotkreuzklinik in Lindenberg fahren und hatte beim Überqueren der Nadenbergstraße eine 27-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin übersehen. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei Lindenberg rollte der herbeigerufene Rettungswagen beim Anfahren plötzlich rückwärts und touchierte die Fahrzeugfront des Pkws der leicht verletzten, jungen Frau, die im Rettungswagen ärztlich versorgt...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 07.06.18
  • 864× gelesen
Polizei
8 Bilder

Zusammenstoß
Motorradfahrer (51) nach Zusammenstoß mit anderem Motorrad bei Lindenberg schwer verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer war am Sonntagmittag in einer Motorradgruppe Richtung Oberstaufen unterwegs und wollte ein Auto überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 51-jährigen Motorradfahrer und prallte frontal mit diesem zusammen. Der 51-Jährige wurde schwer, der 22-jährige Unfallverursacher leicht verletzt.  An den Motorrädern entstand Totalschaden in Höhe von ja ca. 5.000 Euro. Die Staatsanwaltschaft Kempten hat zur Klärung von Verantwortlichkeiten einen Sachverständigen...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 03.06.18
  • 29066× gelesen
Polizei
32 Bilder

Unfall
Autofahrerin (41) stirbt nach Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Weitnau

Eine 41-jährige Autofahrerin ist am Samstagnachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B12 zwischen Seltmanns und Hellengerst tödlich verunglückt.  Die Frau kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von ihrem Fahrstreifen ab und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen.  Der Fahrer des Lastwagens wurde im Schockzustand in ein Krankenhaus gebracht. Er wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Die B12 war zur Bergung mehrere Stunden komplett gesperrt.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 02.06.18
  • 29030× gelesen
  • 1
Polizei

Zeugenaufruf
Exhibitionist verfolgt Jugendliche (17) in Wangen

Ein unbekannter Mann hat zwei 17-jährige Frauen am Donnerstagabend gegen 23.30 Uhr verfolgt. Der Mann kam aus Richtung der Lindauer Straße auf die beiden Frauen im "Unteren Grabenweg" zugerannt. Dabei schloss er seinen Gürtel. Der Unbekannte verfolgte die beiden Jugendlichen zu Fuß in Richtung Espantor. Als die beiden jungen Frauen in Richtung Kurpark abbogen, erkannten sie, dass der etwa 50 Meter entfernte Mann mit heruntergelassener Hose sexuelle Handlungen an sich vornahm. Der Unbekannte...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 01.06.18
  • 2024× gelesen
Polizei

Unfall
Rollerfahrer (55) prallt in Isny gegen Auto und wird schwer verletzt

IEine schwer verletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 10.45 Uhr auf der B 12. Ein 55-Jähriger befuhr die Straße "Schweinebach" mit seinem Roller von Isny in Richtung Wangen. In Maierhöfen hatte er zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende 33-jährige Autofahrerin links abbiegen wollte und aufgrund Gegenverkehr verkehrsbedingt anhalten musste. Der Mann prallte ungebremst mit seinem Roller auf den stehenden Opel und...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 30.05.18
  • 526× gelesen
Polizei

Streit
Mann (32) würgt Jugendliche in Isny

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am heutigen Dienstag gegen 00:15 Uhr in der Kanzleistraße. Dort kam es zwischen einem stark alkoholisierten 32-Jährigen und einer etwa zehnköpfigen Personengruppe zu einer Auseinandersetzung. Der Mann soll dabei einen Jugendlichen gewürgt, eine Jugendliche geschubst und ins Gesicht gespuckt haben. Die Ermittlungen dauern noch an.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 29.05.18
  • 1807× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Schwer verletzt - Motorradfahrer (48) stürzt zwischen Wangen und Isny

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall zwischen Wangen und Isny schwer verletzt worden. Der Mann wollte bei Christazhofen einen Traktor überholen und bemerkte ein entgegenkommendes Auto zu spät. Bei dem Versuch abzubremsen stürzte der 46-Jährige, sein Motorrad prallte frontal in den Gegenverkehr.  Der Motorradfahrer musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden, er befindet sich auf der Intensivstation. Der 60-jährige Autofahrer und der...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 28.05.18
  • 2897× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018