Lindenberg / Weiler / Weitnau - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Unfall
Radfahrer (36) stößt bei Opfenbach mit Fußgängern zusammen und verletzt sich schwer

Am Samstagabend kam es bei Opfenbach zu einem folgenschweren Unfall zwischen einem Radfahrer und zwei Fußgängern. Der Mountainbiker war ohne Beleuchtung und ohne Schutzhelm bergabwärts in Richtung Beuren unterwegs, als er bei völliger Dunkelheit mit zwei Fußgängern, die am Straßenrand standen, zusammenstieß. Der 36-jährige Radfahrer stürzte dabei über den Lenker und schlug mit dem Kopf auf der Straße auf. Aufgrund der schweren Kopfverletzungen musste der Mann mit dem Rettungshubschrauber in...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 22.04.18
  • 2481× gelesen
Anzeige
Polizei

Unfall
Autofahrerin (26) prallt in Gestratz gegen Scheunentor

Am Mittwochabend wollte eine 63-jährige Autofahrerin, von Zwirkenberg her kommend auf Höhe der Einfahrt nach Gestratz kreuzen. Sie missachtete dabei die Vorfahrt einer aus Richtung Isny kommenden 26-jährigen Autofahrerin und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall geriet das Auto der 26-jährigen ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Kleingarten mit Holzzaun und prallte schließlich gegen das Tor einer Scheune, welche zu einem...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 19.04.18
  • 610× gelesen
Polizei
Unfall bei Leutkirch

Gefahr
Unfall bei Leutkirch: Radfahrer (68) fährt in gespanntes Seil

Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitt ein 68-jähriger Radfahrer am Dienstagnachmittag gegen 15.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Landstraße. Der Mann war in Richtung Leutkirch gefahren und hatte zu spät ein nicht gekennzeichnetes Seil erkannt, das von einem Landwirt zum Eintreiben der Kühe über die Fahrbahn gespannt war. Der 68-Jährige prallte gegen das Seil und stürzte dabei auf die Fahrbahn. Der Landwirt hat sich nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 18.04.18
  • 1562× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Mann (19) schlägt in Isny mit Campingstuhl nach Freund

Zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren sind am Dienstagnachmittag gegen 15.40 Uhr in der Maierhöfener Straße aus bislang unbekannten Gründen zunächst verbal in Streit geraten. Im Verlauf der Auseinandersetzung griff der 19-Jährige nach einem Campingstuhl und schlug damit auf den Kopf seines Kontrahenten. Dieser erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Jüngere der beiden hat sich nun wegen Körperverletzung zu verantworten.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 18.04.18
  • 361× gelesen
Polizei
Motorradunfall bei Leutkirch: Fahrer (64) schwer verletzt

Unfall
Motorradfahrer (64) bei Leutkirch von Lkw erfasst: schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste ein 64-jähriger Motorradfahrer heute Nachmittag gegen 16.40 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der B465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann hatte die Bundesstraße von Bad Wurzach kommend in Richtung Leutkirch befahren und war, obwohl er rechts blinkte, nicht auf die A 96 aufgefahren, sondern geradeaus weitergefahren. Der 42-jährige Lenker eines Lkw, der von der A96 kommend nach links in Richtung Bad...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 17.04.18
  • 1846× gelesen
Polizei
Unbekannter Sexualtäter von der Polizei gesucht

Zeugenaufruf
Sexueller Missbrauch auf Wangener Wohnmobil-Parkplatz: Unbekannter legt sich auf dreijähriges Mädchen

Ein dreijähriges Mädchen ist am vergangenen Donnerstagabend gegen 16.40 Uhr Opfer eines vermutlich sexuell motivierten Übergriffs auf dem Wohnmobilparkplatz in der Straße "Im Klösterle" geworden. Ein achtjähriger Junge, der zusammen mit der Dreijährigen gespielt hatte, war er zuvor von dem Unbekannten gepackt worden, konnte sich allerdings losreißen und weglaufen. Daraufhin soll der Unbekannte das Mädchen zu einer Hecke getragen und sich dort auf das Kind gelegt haben. Der Achtjährige bat...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 17.04.18
  • 5720× gelesen
Polizei

Unfall
Auto fährt in Leutkircher Einkaufsmarkt

Zum Glück nur zwei leicht Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am  Montagvormittag gegen 10:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarkts bei den Bahnhofsarkaden. Der 77-jährige Fahrer eines SUV hatte unmittelbar im Eingangsbereich einparken wollen und hierbei offensichtlich das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Das Fahrzeug schanzte deshalb über einen Grünstreifen, riss dabei ein Verkehrszeichen samt Betonfundament aus dem Boden, überquerte anschließend den Gehweg und prallte gegen eine...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.04.18
  • 964× gelesen
Polizei

Aggressivität
Jugendlicher (16) rastet in Leutkirch aus

Mit einem äußerst renitenten Jugendlichen hatten es Beamte des Polizeireviers in der Nacht zum Samstag zu tun. Der 16-Jährige, der sich gegen 18.45 Uhr zusammen mit drei anderen Jugendlichen beim Bockturm in der Straße "Oberer Graben" aufhielt und kontrolliert wurde, führte ein geringe Menge Marihuana mit sich. Der Jugendliche, der bei der Überprüfung seiner Personalien zusehends aggressiver wurde und sich den polizeilichen Maßnahmen entziehen wollte, musste schließlich von den Beamten...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.04.18
  • 874× gelesen
Polizei

Verfolgungsjagd
Unbekannter Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle bei Weiler

Am Freitag, den 13.04.2018, gegen 20:20 Uhr, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Lindenberg in Bremenried einen schwarzen Golf GTI neueren Baujahres mit Lindauer Zulassung einer Kontrolle unterziehen. Auf Anhaltesignale des Streifenwagens reagierte der Fahrer nicht. Er beschleunigte stark und floh mit zwischenzeitlich bis zu 180 km/h in Richtung Böserscheidegg. Der Streifenwagen folgte dem Tatfahrzeug. Die weitere Flucht verlief über Scheidegg Hochgratstraße, über die Kurstraße nach...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 14.04.18
  • 3150× gelesen
Polizei

Verdacht
Vermutlicher sexueller Übergriff auf Kleinkind in Wangen

Ein dreijähriges Kind wurde am Donnerstagabend vermutlich Opfer eines sexuell motivierten Übergriffs. Ein zunächst unbekannter Mann hatte das Mädchen gegen 16.40 Uhr auf dem Wohnmobilparkplatz "Am Klösterle" in Wangen in einer Hecke auf den Boden gedrückt und sich auf sie gelegt. Als er von einem Zeugen laut angesprochen wurde, ließ der Mann von dem Mädchen ab und flüchtete zu Fuß. Die Dreijährige erlitt bei dem Übergriff mehrere Kratzer. Während der Fahndung traf ein Streifenwagen auf einen...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 13.04.18
  • 3520× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Kinder bei Unfall in Weiler-Simmerberg leicht verletzt

Gegen 18:20 Uhr kam es in der Alois-von-Brinz-Straße zu einem Verkehrsunfall, als die Fahrerin eines Skoda Octavia an der Einmündung Baumeister-Bufler-Straße links abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste. Dies erkannte die Fahrerin eines VW Busses offenbar zu spät und fuhr auf den hinter dem Skoda wartenden BMW auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den Skoda geschoben. Die sich in dem VW Bus befindlichen 10- und 7-jährigen Kinder wurden durch den Unfall leicht...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 13.04.18
  • 878× gelesen
Polizei

Drogeneinfluss
Frau (21) randaliert in Wangener Wohnung und Arrestzelle

Gegen 02.15 Uhr wurde eine Frau am Sonntagnacht in Wangen in Gewahrsam genommen. Die 21-Jährige hatte stark alkoholisiert und unter Drogeneinfluss in einem Mehrfamilienhaus randaliert. Sie schlug gegen Wohnungstüren und schrie herum, sodass Anwohner schließlich die Polizei alarmierten. Die 21-Jährige beleidigte daraufhin die Beamten und Griff sie an. Auf Anordnung eines Richters wurde sie bis zum nächsten Morgen in Gewahrsam genommen. Nachdem die Frau auch in der Arrestzelle weiter...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 09.04.18
  • 425× gelesen
Polizei
Unfall

Unfall
Roller prallt auf Auto: Zwei Verletzte bei Scheidegg

Am frühen Sonntagnachmittag kam es auf der Staatstraße 2001 kurz vor dem Grenzübergang Neuhaus zu einem Verkehrsunfall, als ein 54-jähriger Rollerfahrer aus bislang unbekannter Ursache stürzte und sein Roller in den entgegenkommenden Pkw rutschte. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Roller zurück. Der in gleicher Richtung fahrende 18-jährige Rollerfahrer konnte dem Roller des gestürzten Fahrers ausweichen, wurde jedoch durch umherfliegende Fahrzeugteile am linken Fuß leicht...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 09.04.18
  • 434× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Auffahrunfall mit 33.000 Euro Sachschaden auf der B308 bei Scheidegg

Am 04.04.2018 ereignete sich gegen 10:56 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B308 zwischen Lindenberg und Scheidegg. Ein 73-jähriger Autofahrer wollte nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen und musste daher verkehrsbedingt anhalten. Ein unmittelbar hinter ihm fahrender 68-Jähriger bremste daher hinter dem haltenden Auto ab. Ein weiterer Fahrer nahm die stehenden Fahrzeuge zu spät wahr, und fuhr auf den 68-Jährigen auf, welcher dann auf den vor ihm stehenden Wagen geschoben wurde. Insgesamt wird...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 05.04.18
  • 691× gelesen
Polizei

Unfall
Reinigungsarbeiten in Hergensweiler Schützenhaus führen zu schwerer Augenverletzung

Am 04.04.2018 zog sich ein junger Mann beim Reinigen der Toiletten des Schützenhauses schwere Verletzungen an den Augen zu. Für die Reinigungsarbeiten verwendete der Mann einen speziellen Säurereiniger, der im Pissoir schlagartig verpuffte und ihm in die Augen spritzte. Die Augen des Mannes wurden im naheliegenden Feuerwehrhaus sofort professionell ausgespült und im Anschluss mit dem Hubschrauber in eine Augenklinik gebracht.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 05.04.18
  • 1548× gelesen
Polizei
Gewalt Symbolbild

Gewalt
Mann (22) vor Lindenberger Diskothek zusammengeschlagen und schwer verletzt

Am frühen Sonntagmorgen, 1. April, 3:24 Uhr, kam es vor einer Diskothek in der Lindenberger Hauptstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Zwei Gäste des Lokals, die zuvor schon in der Toilette aneinander geraten waren, trafen vor der Gaststätte eher zufällig wieder aufeinander. Nach einem verbalen Scharmützel schlug ein 29-Jähriger seinen Kontrahenten mit einem Faustschlag zu Boden und trat dem Gefallenen anschließend mindestens einmal mit dem Fuß gegen den Kopf. Das 22-jährige Opfer...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 04.04.18
  • 1415× gelesen
Polizei
Polizei - Blaulicht

Zeugenaufruf
Schmierereien in Unterführung in Heimenkirch: Landwirt verunglimpft

Am Freitagnachmittag kam ein 58-jähriger Landwirt aus Heimenkirch zur Polizeiinspektion Lindenberg um Anzeige wegen Übler Nachrede und Sachbeschädigung zu erstatten. In der Unterführung bei Heimenkirch wurde der Landwirt mit einer Schmiererei als „Heu- und Steuerbetrüger“ verunglimpft. Der Gemeinde Heimenkirch entstand durch die Schmierereien ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Die Polizei Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise; Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindau und Region
  • 31.03.18
  • 1986× gelesen
Polizei
Gewalt

Körperverletzung
Streit um Taxifahrt in Lindenberg: Vier Unbekannte verprügeln Fahrgast (53)

Bereits am 24.03.2018 ließ sich ein 53-Jähriger gegen 23:30 Uhr mit einem Taxi von Riedhirsch zu seiner Wohnadresse in Lindenberg, Ried fahren. Mit ihm befanden sich vier ihm unbekannte junge Männer im Taxi. Als der 53-Jährige nach Begleichung seiner Taxifahrt am Wohnort ausstieg, wurde er durch die jungen Männer aufgefordert, auch deren Taxifahrt zu bezahlen. Da dies durch den 53-jährigen Geschädigten abgelehnt wurde, verpasste ihm einer der jungen Männer einen Schlag mit der Faust ins...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 28.03.18
  • 1845× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Polizei ermittelt nach Körperverletzung auf Party in Isny

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die  Polizei gegen einen 19-Jährigen, der am späten Freitagabend gegen 23 Uhr einem 23-Jährigen eine Flasche gegen den Kopf geschlagen hat. Nach den bisherigen Erkenntnissen hatten sich fremde Gäste unter die Teilnehmer einer Privatparty im Jugendhaus gemischt, was den Partygästen jedoch missfiel. Als der 23-Jährige deshalb den 19-Jährigen aus dem Gebäude drängen wollte, kam es zu einem Handgemenge, in das sich auch die Begleiter des...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 26.03.18
  • 795× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Ruhestörung endet für Lindenberger in der Zelle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden Beamte der PI Lindenberg wiederholt zu einer Ruhestörung in ein Mehrfamilienhaus nach Lindenberg gerufen. Ein 47-jähriger Mann störte durch provozierendes Herumtrampeln seine Nachbarn. Als der Mann die Ermahnungen seitens der Beamten ignorierte, die Personalienangabe verweigerte und zudem noch beleidigend wurde, musste der Mann in Gewahrsam genommen werden. Die restliche Nacht verbrachte der Mann in der Haftzelle der PI Lindenberg. Ihn erwarten...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 25.03.18
  • 621× gelesen
Polizei
Faustschlag

Gewalt
Mann (73) nach Schlägerei in Westallgäuer Alten- und Pflegeheim schwer verletzt

Am Montag kam es in einem Alten- und Pflegeheim im Landkreis Lindau zu einer Schlägerei zwischen zwei männlichen Bewohnern. Dabei hat ein 59-jähriger Bewohner einen 73-jährigen Mann mit Faustschlägen verletzt, dass dieser sein rechtes Augenlicht unwiederbringlich verloren hat. Ärzte haben das inzwischen zweifelsfrei festgestellt . Die Staatsanwaltschaft in Kempten hat einen Unterbringungsbefehl gegen den 59-Jährigen beantragt wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung. Er war zum...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 22.03.18
  • 4292× gelesen
Polizei
Anrufer

Verkehr
Polizei sucht Zeugen nach gefährlichem Überholvorgang bei Leutkirch

Wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei gegen den Fahrer eines schwarzen BMW mit Lindauer Kennzeichen, der am vergangenen Freitagnachmittag gegen 13.15 Uhr gefährlich überholt hat. Der Pkw-Lenker hatte die L318 von Leutkirch in Richtung Isny befahren und nach der Friesenhofer Kreuzung trotz nahendem Gegenverkehr drei vorausfahrende Autofahrer überholt. Dem BMW-Fahrer gelang ein knappes Einscheren nur deshalb, weil alle drei überholten Pkw-Lenker...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 20.03.18
  • 1521× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Hund in Scheidegg vergiftet

Am Mittwoch wurde ein Hund im Bereich Lindenau-Ruhmühle vermutlich vergiftet. Nach dem Gassi gehen erkrankte der Hund plötzlich, so dass die Hundehalterin mit ihrem Vierbeiner zum Tierarzt gehen musste. Dieser bestätigte den Verdacht einer Vergiftung. Hundehalter werden gebeten im Bereich Lindenau auf verdächtiges Futter bzw. vergiftete Gegenstände zu achten. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Lindenberg unter 08381/9201-0.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 17.03.18
  • 796× gelesen
Polizei

Unbekannte klauen Messingbild von Grabstätte in Isny

Ein rund zehn Kilogramm schweres Messingbild in der Größe von 50x25 cm, haben Unbekannte im Zeitraum vom 07.03.2018 bis 14.03.2018 von einer Grabstelle auf dem Friedhof im Herrenbergweg entwendet. Der Gegenstand hat einen Wert von rund 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Isny, Tel. 07562/97655-0, zu melden.

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 16.03.18
  • 329× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018