Alltag
Für Rollstuhlfahrer ist der Linienbus im Landkreis Lindau keine Option

Für Rollstuhlfahrer ist der Linienbus keine Option
Ein Westallgäuer, der auf den Rollstuhl angewiesen ist, hat einen Selbstversuch gewagt:

Er wollte im Linienbus von Weiler nach Heimenkirch fahren. Es ist ihm nur gelungen, weil er zumindest kurz auf seine Beine stehen kann. Ansonsten ist der ÖPNV im Landkreis Lindau kaum rollstuhltauglich.

Mehr über den Selbstversuch erfahren Sie in "Der Westallgäuer" vom 23.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018