Veranstaltung
Feuer & Eis: Feuerwehr Weiler organisiert zum dritten Mal spektakuläre Show

Zum dritten Mal organisierte die Freiwillige Feuerwehr Weiler die Show "Feuer und Eis"
27Bilder
  • Zum dritten Mal organisierte die Freiwillige Feuerwehr Weiler die Show "Feuer und Eis"
  • Foto: Florian Wolf
  • hochgeladen von David Yeow

Kurz vor 18 Uhr in Weiler. Noch ist der Horizont hell, der Himmel zeigt eine sattblaue, immer dunkler werdende Farbe. Die Nacht verspricht, sternenklar zu werden, der leuchtende Mond wandert langsam dem Kirchturm entgegen. Er soll viel Unterstützung bekommen. Die Feuerwehr Weiler hat wieder geladen zu „Feuer und Eis“.

Aus allen Richtungen strömen die Besucher zum Festplatz vor der Kirche und in wenigen Minuten ist der Bereich zwischen Kirchplatz und Tourist-Information schwarz vor Menschen. Manuel Rädler, neuer Kommandant der Feuerwehr Weiler, begrüßt die Gäste zum heißkalten Spektakel, dem dritten das die Wehr nach der großen 150 Jahre Jubiläums-Feuer-und-Eisshow 2012 organisiert. Das kam damals so gut an, dass das Fest seit 2015 im Zweijahresrhythmus stattfindet. 110 Helfer sorgen in dieser klirrend kalten Winternacht für die Sicherheit und dafür, dass niemand Hunger oder Durst leidet.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Westallgäuer Zeitung vom 21.01.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019