Geschäftswelt
Norma darf in Lindenberg erweitern

Norma will seine Filiale in Lindenberg erweitern. Dazu soll das Gebäude nach Westen um 4,20 Meter verbreitert werden.
  • Norma will seine Filiale in Lindenberg erweitern. Dazu soll das Gebäude nach Westen um 4,20 Meter verbreitert werden.
  • Foto: Olaf Winkler
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Der Discounter Norma darf seine Filiale in Lindenberg um 237 Quadratmeter erweitern – zumindest, wenn es nach dem Bauausschuss des Stadtrates geht. Dessen Mitglieder haben das Baugesuch jetzt gegen zwei Stimmen gutgeheißen, nachdem sie im Dezember 2018 noch Bedenken geäußert hatten. Auch die Anträge von zwei anderen Betrieben haben die Räte abgesegnet.

Norma hat erst 2008 in Lindenberg eine neue Filiale in der Staufner Straße bezogen. Jetzt will das Unternehmen, das 1974 als erster Discounter ins Westallgäu gekommen ist, sie erweitern. Das löste vor wenigen Monaten bei den Räten noch Sorgen um den örtlichen Einzelhandel aus.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 18.02.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Peter Mittermeier aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019