Sport
Westallgäuer Radrundfahrt: Der Sportverein Oberreute freut sich über 405 Teilnehmer

13Bilder

Die Sonne machte den Unterschied: An der 9. Westallgäuer Radrundfahrt nahmen fast zehnmal so viele Radler teil wie im Vorjahr. Nach zwei verregneten Veranstaltungen durfte sich der SV Oberreute über 405 Teilnehmer freuen – und damit fast über einen neuen Rekord.

Strahlender Sonnenschein war ständiger Begleiter auf den fünf zwischen 20 und 151 Kilometer langen Strecken. Entsprechend gut war die Stimmung sowohl bei den über 60 Helfern des Sportvereins als auch bei den Radlern.

'Endlich schönes Wetter', zeigten sich Organisator Jörg Gottfreund und Vorsitzender Martin Höbel unisono erleichtert. Insgesamt addierten sich die Kilometer aller Teilnehmer auf knapp 40.000. Das entspricht rund einer Erdumrundung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 20.06.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen