Tour
Tour de Hergatz startet am 15. Juli - Drei verschiedene Touren angeboten

Gemeinsam veranstalten die beiden Sportvereine TSV Wohmbrechts und SV Maria-Thann am Sonntag, 15. Juli, die Tour de Hergatz. Im Angebot sind drei verschiedene Touren. Neu ist ein Mountainbike-Fahrtechnik-Training für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Die ausgebildeten MTB-Spezialisten Hans-Jörg Weber, Stefan Locher, Magnus Heidegger, Manfred und Florian Karg vermitteln bei dem Training die MTB-Fahrtechnik. Dabei geht es um Grundpositionen auf dem Mountainbike, Balance, richtiges Bremsen und Kurventechnik.

Ambitionierte Mountainbiker lernen Hindernisse zu bewältigen und erhalten Sicherheit im Gelände. Beginn ist um 8 Uhr an der Turnhalle Maria-Thann.

Dauer etwa drei bis vier Stunden. Anschließend nach einer Stunde Pause gibt es eine zwei- bis dreistündige Ausfahrt mit dem MTB. Ende gegen 16 Uhr.

Es gibt eine Frauengruppe. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bei: Hans-Jörg Weber (ab 18 Uhr) unter (0 83 85) 92 14 56, E-mail: webs-sport@gmx.de. Manfred Karg (ab 18 Uhr), (0 75 22) 7 73 48 18, Mobil: (0151) 50 74 43 80; Magnus Heidegger (ab 18 Uhr), Mobil: (0174) 9 92 81 24.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 12. Juli, 18 Uhr.

Angeboten werden bei der Tour de Hergatz auch vier Radtouren. Start und Ziel ist die Turnhalle in Maria-Thann.

Rennradtour über 65 Kilometer, Dauer: zweieinhalb Stunden. Start: 12.30 Uhr. Nur für Rennradfahrer.

Jedermann-Tour durch die umliegenden Gemeinden von Hergatz. Nicht für Rennräder geeignet. Start um 12.30 Uhr, Dauer etwa zweieinhalb Stunden.

Gemeinderundfahrt Jedermann- und Familientour, laut Veranstalter speziell für Kinder geeignet. Dauer: etwa 90 Minuten, Start um 13 Uhr.

Geschicklichkeitsfahren Kinder und Jugendliche können ab 15 Uhr eine Radstrecke mit Hindernissen an der Turnhalle Maria-Thann bewältigen. Auch für Einräder.

Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung ersatzlos.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen