Südliga
Swingolfclub Allgäu Bodensee holt Titel

Der Swingolfclub Allgäu Bodensee hat sich am sechsten und letzten Spieltag der neuen Swingolf-Südliga in Renningen die Meisterschaft gesichert. Zugleich wurden an diesem Spieltag auch die Baden-Württembergischen Meister ermittelt. Auch dort waren Westallgäuer Spieler erfolgreich.

64 Teilnehmer starteten in Renningen über jeweils 18 Löcher. Die beiden führenden Vereine SGC Allgäu-Bodensee und SGC Paulushofen trennten vor dem letzten Spieltag nur sieben Schläge. Nach sechs Stunden stand der Sieger fest. Zwar musste sich der SGC Allgäu-Bodensee dem Team aus Paulushofen, um einen Schlag geschlagen geben, doch am Gesamtsieg änderte die knappe Niederlage nichts mehr. Joachim Senf mit 77 Schlägen, Jens Mierdel (78) sowie Joachim Mittag (81) sicherten den Allgäuern den Gesamtsieg und damit den erstmals ausgespielten Südliga-Meistertitel.

Es sollte nicht der letzte Titel und Pokal an diesem Tag sein. Auch bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft der einzelnen Kategorien hatten die Allgäuer die Nase vorn. Die 77 Schläge von Joachim Senf aus Meckenbeuren reichten aus, um seinen im Vorjahr errungenen Titel des Württembergischen Meisters zu verteidigen. Seine Frau Beate Senf zeigte sich von ihrer besten Seite und erspielte sich den Württembergischen Meistertitel in der Frauenklasse. Aber der SGC Allgäu-Bodensee räumte noch weitere Spitzenplätze ab. So gingen ebenfalls Pokale an: Michael Geser (1. Platz Jugend bis 16 Jahre); Nadine Mierdel (2. Platz Frauen 18 bis 50 Jahre); Angela Mittag (1. Platz Frauen 51 bis 65 Jahre), Jens Mierdel (Herren 18 bis 50 Jahre), Joachim Mittag (1. Platz Herren 50 bis 65 Jahre) und Reinhard Philipp (2. Platz Herren 51 bis 65 Jahre).

Der Vorsitzende des SGC Renningen, Gregor Freitag, sowie Fritz Braun vom Deutschen Swingolfdachverband übergaben Pokale und Sachpreise und lobten das spielerisch hohe Niveau. Mit dem großen Erfolg im Rücken kann die Mannschaft des SGC Allgäu-Bodensee gestärkt zu den 8. Deutschen Swingolfmeisterschaften vom 28. bis 30. Juli nach Essen fahren.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019