Wintersport
SC Scheidegg richtet Bayerische Langlauf-Meisterschaft aus

350 Läufer, 50 Helfer, zwei Tage volle Action: Nach über 25 Jahren richtet der SC Scheidegg am kommenden Wochenende (21./22. Februar) wieder einmal die Bayerische Langlauf-Meisterschaft aus. Allein aus dem Allgäu werden rund 100 Sportler an den Start gehen. 'Jeder größere Verein im Gebiet nutzt das Heimspiel und bringt seine Besten', sagt Mitorganisator Benjamin Hörburger.

Für den Wettkampf errichtet der SC Scheidegg ein kleines Langlauf-Stadion im Ortsteil Oberschwenden, wo auch der 40 Meter hohe Baumwipfelpfad 'Skywalk Allgäu' steht. Die Einzelwettbewerbe auf dem 2,5 Kilometer langen Rundkurs sind am Samstag zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr. Der Teamsprint am Sonntag beginnt um 9.30 Uhr und dauert rund eineinhalb Stunden.

Mehr über den Wettkampf und die Vorbereitungen lesen Sie in Der Westallgäuer vom 19.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen