Wintersport
Langlauf: Lena Keck und Philipp Narwarth sind Allgäuer Meister

36Bilder

Bei der Allgäuer Langlauf-Meisterschaft in Scheidegg (Westallgäu) hat Lena Keck vom TSV Buchenberg für eine Überraschung gesorgt. Die U16-Läuferin legte die schnellste Zeit aller weiblichen Starter hin und holte sich somit den Titel.

Für die 3,2 Kilometer benötigte sie 10:26,8 Minuten und war damit eine halbe Sekunde schneller als die eigentliche Favoritin, Celine Mayer aus Oberstdorf.

Bei den Männer war der ehemalige Biathlon-Juniorenweltmeister Philipp Narwarth vom SC Nesselwang nicht zu schlagen. Er bewältigte die 4,8 Kilometer lange Strecke im Schatten des Baumwipfelpfades Skywalk in 13:34,8 Minuten. Lokalmatador Josef Fäßler vom SC Scheidegg lief die zweitschnellste Zeit (13:45,2).

An den Wettkampf, der gleichzeitig zum Aquaria-Cup gewertet wurde, nahmen insgesamt 77 Läufer der Altersklassen U14 bis Herren 61 teil. Im Vorprogramm fand ein Mini-Tournee-Rennen mit 120 Mädchen und Buben statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen