Kreisliga A
FV Weiler II - Aufholjagd bringt einen Punkt

Tore: 0:1 Armin Rist (32.), 0:2 Markus Vogel (44.), 1:2 Julian Reiner (64.). 1:3 Maximilian Petzel (90.), 1:4 Adrian Kuhn (90.+3). Der SV Maierhöfen-Grünenbach ging aggressiver in die Zweikämpfe und legte nach der etwas überraschenden Führung zu einem günstigen Zeitpunkt den zweiten Treffer nach.

Der FC Scheidegg fand dann besser in die zweite Halbzeit und zog mit einem sehenswerten Kombinationsfußball ein Spiel auf ein Tor auf. Zwei individuelle Fehler der FCS-Defensive ließen die Gäste aber auf 4:1 davonziehen.

SV Neuravensburg – FC Lindenberg 2:1 (0:0). Tore: 0:1 Michael Wellenberger (48.), 1:1 Markus Berle (62.), 2:1 Markus Berle (79.). Gelb-rot: Alexander Meier (SVN) wegen Foulspiels (89.).

In einer dramatischen Partie hatte der FC Lindenberg wesentlich mehr vom Spiel und in beiden Halbzeiten ein deutliches Chancenplus. Nur mit einer gehörigen Portion Glück konnte die Heimelf die Partie schließlich noch drehen.

FV Rot-Weiß Weiler II – SV Deuchelried 2:2 (0:2). Tore: 0:1 Manuel Fleschhut (9.), 0:2 Alexander Frei (12.), 1:2 Michael Hauber (67.), 2:2 Fabian Fink (85./Foulelfmeter).

Deutlich verunsichert durch die Niederlage am vergangenen Donnerstag startete der FV Weiler II in die Partie, zeigte aber nach der Pause laut Trainer Peter Alber eine 'super Moral' und startete eine beeindruckende und letztlich von Erfolg gekrönte Aufholjagd.

Kurz vor Schluss hatte Christian Meißle das 3:2 auf dem Fuß, scheiterte aber ebenso wie die Gäste kurz darauf. Bitter für den FV Weiler II : Stefan Benz zog sich eine schwere Schulterverletzung zu und kassierte dafür auch noch eine gelbe Karte.

Kleinhaslacher SC – SV Eglofs 2:2 (1:1). Tore: 1:0 Tobias Maushart (26.), 1:1 Tobias Kempter (41.), 1:2 Elmar Kempter (63.), 2:2 Tobias Maushart (90.). In einer ausgeglichen verlaufenden Partie waren beide Mannschaften offensiv eingestellt und spielten flott nach vorne.

Eine Unaufmerksamkeit unmittelbar vor dem Schlusspfiff kostete dem SV Eglofs zwei nicht unverdient gewesene Punkte.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019