Special Fußball SPECIAL

Fußball
FV Rot-Weiß Weiler spielt um den Verbandsliga-Aufstieg

Der FV Rot-Weiß Weiler steht vor dem wichtigsten Pflichtspiel seit acht Jahren. Am Sonntag treten die Fußballer aus dem Westallgäu in der zweiten Runde der Aufstiegsrelegation zur Verbandsliga (höchste Spielklasse Württembergs) an. Gegner auf dem Sportplatz Leutkirch ist um 15 Uhr der 1. FC Heiningen aus dem Landkreis Göppingen.

Die Rot-Weißen hatten in der Landesliga Württemberg (Staffel IV) erstmals seit der Saison 2005/06 wieder die Vizemeisterschaft geholt und sich dadurch für die Aufstiegsspiele qualifiziert. In der ersten Runde gelang ein 3:0-Sieg gegen den SV Schluchtern. Sollte die junge Elf von Trainer Reiner Steck auch das zweite Spiel gewinnen, stünde am 22. Juli das alles entscheidende Spiel gegen den 1. FC Frickenhausen an.

Mehr zum Thema finden Sie in Der Westallgäuer vom 14.06.2014 (Seite 38).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen