Karriere
Fußball-Profi Janik Haberer (22) aus Wangen wechselt zum Aufsteiger SC Freiburg

Stück für Stück nach oben. Janik Haberer ist ein gutes Beispiel für eine kluge Karriereplanung. Nachdem der 22-Jährige bei der TSG 1899 Hoffenheim nicht zum Zug gekommen ist, ließ er sich zum VfL Bochum in die Zweite Liga ausleihen.

Er spielte eine starke Saison (drei Tore, fünf Assists), weckte dadurch das Interesse einiger Bundesligisten und wechselt nun fest zum SC Freiburg. Im Interview mit unserer Zeitung verrät der U21-Nationalspieler, weshalb er sich für den Aufsteiger aus dem Breisgau entschieden hat, worauf er sich am meisten freut und worüber er sich mit Melanie Leupolz austauscht.

Herr Haberer, spielen Sie manchmal FIFA 16 an der Playstation?

Janik Haberer: Nein, der Umgang mit der Spielkonsole ist nicht mein Ding. Da bin ich einer der Wenigen.

Aber Sie kennen sich damit aus?

Haberer: Ja klar, viele meiner Kumpels spielen das.

In der aktuellen Version des Konsolenspiels haben sie Stärke 67 von 100 - mit Potenzial 77, was beispielsweise der aktuellen Stärke von EM-Fahrer Leroy Sané entspricht. Was halten Sie von dieser Einstufung? Ist so etwas Thema unter Profifußballern?

Haberer: Nein, gar nicht. Natürlich versuchen diese Spiele, so realistisch wie möglich zu sein, aber es sind und bleiben Computerspiele. Das ist nicht mehr als eine Spielerei.

Das Interview mit Janik Haberer über seine Träume, Ziele und seine bisherige Karriere finden Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 30.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019