Special Fußball SPECIAL

Sport
Fußball im Westallgäu: FV Weiler gewinnt Derby vor 1.100 Zuschauern

25Bilder
  • Foto: Shakral Photography // Florian Wolf (Shakral Photography)
  • hochgeladen von Allgäuer Zeitung

Der Vizemeister hat den Aufsteiger deutlich in die Schranken gewiesen: Am 1. Spieltag der Landesliga Württemberg hat der FV Rot-Weiß Weiler den TSV Heimenkirch auf dessen Platz mit 3:0 (1:0) besiegt.

1.100 Zuschauer sahen im Westallgäuer Derby einen verdienten Sieg der Gäste, die trotz dünner Pesonaldecke von Beginn an tonangeben waren. Mathias Stadelmann (8./55.) und Andreas Reichart (86.) trafen für die Rot-Weißen. Die haben alles besser gemacht als wir, räumte TSV-Trainer Simon Schnepf ein.

Mehr zum Spiel und weitere Stimmen lesen Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 14.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen